Bewertung 2017

 Häusliche Intensivpflege

Unter häuslicher Intensivpflege versteht man die Betreuung von Menschen, die auf spezielle Krankenbeobachtung angewiesen sind. Ursache hierfür sind in der Regel Erkrankungen im Neurologischen oder Pneumologischen Bereich. Am häufigsten sind hier Schlaganfall, COPD oder ALS zu nennen. Weiter ergibt sich daraus die Notwendigkeit einer besonderen *Pflege, wie die Versorgung einer Trachealkanüle, kontinuierliche Sauerstoffgabe und Beatmung mit einem Heimbeatmungsgerät über einen Zeitraum von 12 bis zu 24 Stunden. 

Die meisten Menschen haben den Wunsch eines gemeinschaftlichen und weitestgehend selbstbestimmten Leben in einer vertrauten Umgebung. 

Spezielle Pflegedienste wie „Pflege zuhaus" ermöglichen durch eine 

zuverlässige und kompetente Versorgung die Verbesserung der Lebensqualität und somit die Möglichkeit Zuhause in der Familie zu leben.


IHRE ERFAHRUNGEN HELFEN DEN MENSCHEN WEITER


  • Name der Patienten: Köhler Rainer
  • Diagnose: Schlaganfall
  • Prognose: Lebensbedrohlich


  • Welche Fortschritte, Veränderungen und Verbesserungen konnten durch unsere Pflege, Betreuung erzielt werden?

Von Hilflosigkeit zur Selbstständigkeit


  • Welche Erwartungen haben Sie gehabt, die von der Intensiv Pflege nicht erfüllt werden konnten?

Es war eine sehr gute Pflege, ein Lob den Schwestern.


  • Wie haben Sie die kinästhetische Pflege Ihres Angehörigen empfunden?

Es ist eine sehr gute Sache, hilft Angst überwinden und ermöglicht wieder selbstständiges Laufen und löst die Verkrampfung und die schlechte Haltung durch den Schlaganfall


  • Welche Fortschritte sind dadurch erzielt worden?

Nur Positives. Ich wünsche es auch Ihren anderen Patienten, daß die Mühe belohnt wird und Freude bringt.


  • Wie würden Sie Ihre aktuelle Situation beschreiben?

Es ist ein Wunder nach der lebensbedrohlichen Krankheit einen Mann wieder zu haben der immer mehr in die Normalität des Lebens zurückkehrt. Es gibt jeden Tag eine kleine Überraschung die Freude bereitet.

26.06.2016

 

Pflege zuhaus

Goldberg GmbH

Hauptstraße 82b

02791 Oderwitz

 

Bürozeiten:  

Mo - Fr

09:00 - 15:00
& n. Vereinbarung


Telefon
Fax


035842 20405
035842 20407